Anschrift der Deutschen Dupuytren-Gesellschaft e.V.

Sie erreichen uns per e-mail unter 

oder per Post unter

Deutsche Dupuytren-Gesellschaft e.V.

Westerbuchberg 60b

83236 Übersee

Ansprechpartner für Presseinformationen finden Sie hier.

 

Wie kann ich Mitglied werden?

Unterstützen Sie unsere Arbeit und werden Sie Mitglied der Deutschen Dupuytren-Gesellschaft e.V.! Wir freuen uns über jede Form der Unterstützung und ganz besonders, wenn Sie in der Gesellschaft mitarbeiten möchten! Egal, ob Sie Informationen verbreiten, an der Web Site mitarbeiten, uns medizinisch beraten, Kontakt zu Forschungseinrichtungen, Krankenkassen oder Ärzteorganisationen pflegen, Spenden besorgen oder uns mit Ihrem Mitgliedsbeitrag unterstützen.

Als Mitglieder sind Patienten und Ärzte willkommen und auch jeder andere, der sich für die Dupuytren-Krankheit interessiert und unsere Arbeit unterstützen möchte. Um Interessenskonflikte zu vermeiden, können Institutionen, Firmen oder Krankenkassen nicht Mitglied der Deutschen Dupuytren-Gesellschaft e.V. werden.

Wir schicken Ihnen gerne einen Aufnahmeantrag zu; Sie können ihn hier auch als Word-oder pdf-Datei öffnen:

Aufnahmeantrag_Word

Aufnahmeantrag_pdf

Natürlich können Sie auch einen formlosen Antrag stellen (z. B. per e-mail), in dem Sie uns Ihren Namen, Ihre Anschrift, möglichst auch Ihre Telefonnummer und e-mail Adresse nennen.

Unser Mitgliedsbeitrag beträgt zur Zeit 25,- € jährlich. Bitte überweisen Sie Ihn auf unser Konto. Spenden nehmen wir natürlich auch gerne an (wir brauchen sie sogar dringend!) und garantieren, dass sie nur für unsere hier beschriebenen Zwecke benutzt werden!

 

Diese Seite wurde zuletzt überarbeitet am 29.12.2016